Neuigkeiten

Gemeindeabstimmung - Aenderung Gemeindeordnung (Artikel 14)

Nachstehend informieren wir Sie über das Ergebnis der
Gemeindeabstimmung betreffend Änderung Gemeindeordnung
(Artikel 14 – Finanzkompetenz des Gemeindevorstehers)
vom 8. Juni 2008:

Zahl der Stimmberechtigten: 2516
Zahl der abgegebenen Stimmkarten: 1313
Von den in die Haupturne eingelegten Stimmkuverts
sind brieflich abgegeben: 1043
Von den brieflich abgegebenen Stimmen sind ungültig: 61 
Zahl der nicht eingelegten Stimmkuverts: 6
Zahl der eingelegten Stimmzettel: 1246
Von den eingelegten Stimmzetteln sind gültig: 1237
Von den eingelegten Stimmzetteln sind ungültig: 9
Von den eingelegten Stimmzetteln sind leer: 1 
Von den gültigen Stimmzettel lauten auf „JA“: 855
Von den gültigen Stimmzetteln lauten auf „NEIN“: 381 
Stimmbeteiligung: 52.18%

Downloads

Keine Downloads vorhanden