Weitere Bildungsangebote in Liechtenstein

In Liechtenstein gibt es zwei staatlich anerkannte Hochschulen, die das Recht haben, akademische Titel zu verleihen:

Universität Liechtenstein

Die Universität Liechtenstein bietet folgende Studiengänge an:

  • Architektur
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Entrepreneurship
  • Finance
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftswissenschaften

 

Die Universität Liechtenstein vermittelt aktuellstes Wissen nach schweizerischen wie internationalen Qualitätsstandards und forscht auf internationalem Topniveau.

 

Neben Bachelor- und Master-Studiengängen bieten die Universität Liechtenstein auch Doktoratsstudiengänge sowie Weiterbildungen in Form von Lehrgängen, Symposien und Seminaren an.

 

UFL – Private Universität im Fürstentum Liechtenstein

Die UFL ist eine gemeinnützige Stiftung und hat ihren Sitz in der Gemeinde Triesen. Sie bietet folgende Studiengänge an:

  • Doktoratsstudium Medizinische Wissenschaft
  • Doktoratsstudium Rechtswissenschaften
  • CAS «Klinisch-genomische Medizin»
  • CAS «Leadership-Training Führen und Zeit»

Liechtensteinische Musikschule

Die Liechtensteinische Musikschule bietet Musikinteressierten aller Altersstufen einen individuellen, vielseitigen und modernen Unterricht. Gruppenkurse für Kinder gehören ebenso wie alle gängigen Instrumentalfächer, Gesang und Theorie zu ihrem Angebot. Die Lehrpersonen sind ausgebildete Musikerinnen und Musiker mit Diplomabschluss einer anerkannten Musikhochschule oder eines Konservatoriums.

 

Die Lehrpersonen der Liechtensteinischen Musikschule geben auch Unterricht in Balzers.

Kunstschule Liechtenstein

Die Kunstschule Liechtenstein ist ein Ort für Kunst und Gestaltung. Sie verfolgt das Ziel, die kreativen Anlagen und Fähigkeiten der Menschen zu fördern und im Sinne der ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung zu entfalten.

 

Das Angebot gliedert sich in einen vielfältigen Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie einen einjährigen, vollzeitlichen Vorkurs. In den modern eingerichteten Ateliers bieten rund 30 engagierte Lehrende fachlich hochstehenden Unterricht mit grossem Praxisbezug.

 

Daneben legt die Kunstschule Liechtenstein auch grossen Wert auf nachhaltige Kooperationen und die konstruktive Zusammenarbeit mit Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie Unternehmen im In- und Ausland.