Gemeinderat

Der Gemeinderat ist das Führungs- und Vollzugsorgan der Gemeinde. Der Gemeinderat besteht aus dem Gemeindevorsteher sowie 10 weiteren Mitgliedern und wird alle vier Jahre von der Gemeindeversammlung (Wahlberechtigte der Gemeinde Balzers gemäss Wahlliste) gewählt.

Gemeinderäte 2019 - 2023

Vizevorsteherin

Désirée Bürzle (VU)

Ressort: Senioren

desiree.buerzle@balzers.li

Gemeinderätin

Bettina Eberle-Frommelt (FL)

Ressort: Bildung

bettina.eberle-frommelt@balzers.li

Gemeinderat

Matthias Eberle (FBP)

Ressort: Gesellschaft

matthias.eberle@balzers.li

Gemeinderat

Norbert Foser (VU)

Ressort: Energie

norbert.foser@balzers.li

Gemeinderat

Christoph Frick (FBP)

Ressort: Wirtschaft

christoph.frick@balzers.li

Gemeinderat

Karl Frick (FBP)

Ressort: Öffentliche Sicherheit

karl.frick@balzers.li

Gemeinderat

Lukas Frick (FBP)

Ressort: Umwelt

lukas.frick@balzers.li

Gemeinderätin

Bettina Fuchs (VU)

Ressort: Kultur und Tradition

bettina.fuchs@balzers.li

Gemeinderätin

Corinne Indermaur (VU)

Ressort: Freizeit und Gesundheit

corinne.indermaur@balzers.li

Gemeinderat

Thomas Wolfinger (VU)

Ressort: Sport

thomas.wolfinger@balzers.li

Nach der Gemeindeordnung hat der Gemeinderat folgende Aufgaben:

  1. Der Gemeinderat ist zuständig für alle Aufgaben, die nicht einem anderen Gemeindeorgan übertragen sind.
  2. Zu den Aufgaben des Gemeinderates zählen insbesondere:
    1. Organisation der Verwaltung;
    2. Wahl von Kommissionen, sofern nicht die Gemeindeversammlung zuständig ist;
    3. Vorbereitung aller Geschäfte und die Antragstellung zuhanden der Gemeindeversammlung;
    4. Führung des Gemeindehaushaltes einschliesslich jenes von Gemeindeanstalten;
    5. Finanzplanung;
    6. Festlegung des Voranschlags und des Gemeindesteuerzuschlages sowie von Nachtrags-, Verpflichtungs- und Ergänzungskrediten;
    7. Genehmigung der Gemeinderechnung und Entlastung der Organe;
    8. Erlass von Bauordnung und Zonenplan;
    9. Festlegung von Auslagen und Einhebung von Umlagen;
    10. Vergebung öffentlicher Arbeiten und Lieferungen;
    11. Beschlussfassung über den Abschluss von Verträgen;
    12. Erlass von Reglementen, soweit sie nicht der Gemeindeversammlung vorbehalten sind;
    13. Bestellung des Gemeindepersonals und Festlegung der Besoldung;
    14. Erteilung des Gemeindebürgerrechtes an inländische Bewerber;
    15. Errichtung von Gemeindeanstalten;
    16. Beitritt oder Austritt aus Zweckverbänden