Fussballplatz Rheinau

Fussballplätze sind in jeder Alterskategorie hoch gefragt. So stellt die Gemeinde Balzers drei genormte Fussballplätze mit Flutlichtanlage zur Verfügung. Einer der Fussballplätze ist ein Kunstrasenplatz und somit perfekt für beständige, intensive Trainingseinheiten. Einer  Profifussball-Karriere "made in Balzers" steht somit nichts im Weg!

22 Spieler, ein Ball, ein Schiedsrichter, zwei Tore und ein paar Striche auf dem Boden und schon lässt sich Fussball spielen. Diese auf der ganzen Welt beliebte Sportart begeistert auch in Balzers Gross und Klein. Der Fussballplatz Rheinau setzt sich aus einer 35'000m2 grossen Fläche zusammen, welche durchgehend genutzt wird.

 

Spielfelder und Trainingsfeld

Das Hauptspielfeld (11-Mann) und das Kleinspielfeld (9-Mann) sowie das Kunstrasenspielfeld werden jährlich von 16 Liechtensteinischen Mannschaften bespielt. Hierbei ist der FC Balzers natürlich der Spitzenreiter. 

 

Das danebenliegende Trainingsfeld erlaubt den Mannschaften eine Auftrennung, bei der die Trainer*innen den Überblick nicht verlieren.

 

Überdies werden alle Felder mit einer Flutlichtanlage beleuchtet und regelmässig mit der Bewässerungsanlage versorgt.

 

Neben dem grossen Hauptfeld liegt ein öffentliches Spielfeld. Dieses ist vor allem geeignet für spontane Fussballspiele. Der perfekte Platz, um an einem Sonntag kurz ein «Familienmatch» zu spielen.  

 

Sportplatzgebäude

Das Sportplatzgebäude wurde im Jahre 1971 erbaut. Um jeglichen Bedarf der Spieler*innen zu decken, befinden sich im Sportplatzgebäude acht Garderoben mit dazugehörigen Waschanlagen und Physiotherapiegeräten, sowie zwei Garderoben für die Trainer*innen  und Schiedsrichter*innen. Zudem stellt die Gemeinde Balzers dem FC Balzers einen Fitness-Raum zur Verfügung. Ein Vereinsraum für den FC Balzers durfte natürlich auch nicht fehlen. Darüber hinaus richtete die Gemeinde Balzers einen Kiosk mit Küche ein. Dadurch ist es möglich, dass das Team zusammen kocht und isst. Aber nicht nur die Mannschaften können den Kiosk nutzen, hier werden alle Gäste bewirtet.

 

Besucher

Im Jahre 2014 wurde die Tribüne, dank derer man einen phänomenalen Blick auf das Hauptspielfeld geniessen kann, gebaut. Direkt bei der Einfahrt zu den Sportanlagen Rheinau befindet sich ein grosser Parkplatz. Ausserdem befinden sich für die Besucher Parkmöglichkeiten bei der Pferdesporthalle und beim Vitaparcours. Der Parkplatz wird aber nicht nur zum Parkieren genutzt! Es finden auch Konzerte oder Veranstaltungen statt. Egal ob Meisterschaften, Freundschaftsspiele oder einfach nur ,,umma tschüttela", der Fussballplatz Rheinau steht allen offen.

 

Kein Fussball ohne Pflege

Jeder weiss, dass man auf gepflegten Rasen am Besten Fussball spielen kann. Dafür sorgt bei der Gemeinde Balzers mit grossem Einsatz Jürgen Kaufmann. Er arbeitet montags bis freitags daran, den Mannschaften einwandfreies Fussballspielen zu ermöglichen.  

Ansprechperson

Sportplatzwart

Jürgen Kaufmann

juergen.kaufmann@balzers.li

T +423 384 17 67

M +41 78 761 56 38

Alle Ansprechpersonen