Dienstag, 9. November 2021 19.00–21.00 Uhr

Feuer der Freiheit

Haus Gutenberg

zurück

Informationen

Die Rettung der Philosophie in finsteren Zeiten (1933-1943)

Wie vier Philosophinnen in einem dunklen Jahrzehnt eine neue Welt entwarfen: Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn
Rand. Mit grosser Erzählkunst schildert Wolfram Eilenberger die dramatischen Lebenswege der einflussreichsten Philosophinnen des 20.
Jahrhunderts.

Ort

Haus Gutenberg
Burgweg 8
9496 Balzers

Kontakt

Haus Gutenberg, Burgweg 8, 9496 Balzers

T +423 388 11 33
gutenberg@haus-gutenberg.li
www.haus-gutenberg.li