Neuigkeiten

Baustelleninfo Landstrasse Balzers Römerhof bis Iratell
Baustelleninfo Landstrasse Balzers Römerhof bis Iratell




Baustelleninfo

Landstrasse Balzers

Römerhof bis Iratell





Das Land Liechtenstein und die Gemeinde Balzers werden am 3. April 2018 die zweite Etappe des Umbaus der Landstrasse Höfle bis Römerhof in Angriff nehmen. Die Etappe erstreckt sich vom Iratell bis zum Römerhof. Das Bauprojekt sieht eine Sanierung der Abschlüsse (Strassen und Trottoirränder) sowie eine Erneuerung des Strassenoberbaus vor. Die aus den 60er Jahren stammende Strasse weist einen für heutige Verhältnisse überbreiten Querschnitt der Fahrbahn auf. Nachdem der Hauptverkehr in Balzers über die Umfahrungsstrasse „Gagoz“ geleitet wird, kann der Querschnitt zugunsten des Langsamverkehrs, also der Fussgänger und Radfahrer, umgestaltet werden.

Mit den geplanten Strassenbaumassnahmen und den damit eingehenden nötigen Werkleitungssanierungen kann für einen weiteren Abschnitt der Landstrasse die Verkehrs- und Betriebssicherheit wieder wesentlich erhöht und die geforderte Gebrauchstauglichkeit wieder hergestellt werden.

Verkehrseinschränkungen
Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren Teiletappen. Die Landstrasse ist während der Bauzeit einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mittels einer Ampel gesteuert. Die Zufahrt für die Anwohner wird gewährleistet. Kleinere Behinderungen können nicht ausgeschlossen werden.

Voraussichtlicher Abschluss der Bauarbeiten
Die Bauarbeiten können nach heutigem Kenntnisstand voraussichtlich Ende September 2018 abgeschlossen werden.

Das Amt für Bau und Infrastruktur ist bemüht, die Bauarbeiten so zügig wie möglich auszuführen und dankt bereits im Voraus für Ihr Verständnis.

AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR

Broschüre Baustelleninfo

Downloads

Keine Downloads vorhanden