Neuigkeiten

St. Peter – Tag der offenen Kirchtürme
St. Peter – Tag der offenen Kirchtürme St. Peter
Tag der offenen Kirchtürme


Anlässlich des Europäischen Jahres des kulturellen Erbes laden die liechtensteinischen Gemeinden am Sonntag, 22. April 2018, die Bevölkerung ein, die Kirchen und Kapellen sowie deren Türme und Dachstühle zu besichtigen.

In Balzers stehen an diesem Tag die Kapelle St. Peter und das Turmhaus im Mittelpunkt. Die Kapelle St. Peter und das Turmhaus stellen ein einmaliges Ensemble dar. Sie bildeten wohl seit Anfang des 14. Jahrhunderts das Zentrum eines herrschaftlichen Gutshofes, der als Kern der Siedlung Mäls gilt. Die Kapelle wurde im Verlaufe ihrer Geschichte mehrmals erweitert und besitzt einen spätgotischen Flügelaltar (um 1516). Das dreigeschossige Turmhaus gehört zu den bedeutendsten mittelalterlichen Profanbauten in Liechtenstein und ist noch das einzige erhaltene in dieser Art. Erstmals nach Jahrzehnten ist es für die Öffentlichkeit wieder offen.

Stündliche Führungen:

ab 11:15: Führungen durch die Kapelle St. Peter
ab 11:45: Führungen durchs Turmhaus

Für die Verpflegung sorgen das Prinzenbräu-Team (u.a. BBQ-Leckereien aus dem Princess-Smoker), und die Vinöre und sifowhi.

Musikalisch umrahmt wird der Anlass vom Sänger und Gitarristen Kurt Ackermann.

Bitte Parkplätze bei der Mariahilf-Kapelle oder im Gemeindezentrum benutzen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestelle Brückle), dem Velo oder zu Fuss kommen.

www.denkx18.li

Flyer


Downloads

Keine Downloads vorhanden